Über uns

Wir bieten Ihnen gute thüringische Hausmannskost.
Unsere Gaststätte hat Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Von Mai bis September können sie in unserem schönen Garten sitzen, das frisch zubereitete Essen und das lebhafte Stadtleben unter den Dächern von schattigen Kastanienbäumen genießen.

Zusätzlich bieten wir Ihnen, wenn sie bis 10.30 Uhr bestellen, unseren Menü- Lieferservice an. Für den kleinen Hunger gibt es auch unsere Menüs. Die Speisen werden gut verpackt freihaus zur Mittagszeit geliefert. 

In unserem Haus können Sie Familienfeiern, Klassentreffen, Firmenfeiern und andere schöne
Abende verbringen. Unser Gastraum bietet dabei Platz für 45 Personen.

Der Höhepunkt einer Feier ist oft das gemeinsame Essen. Mit unserer langjährigen Erfahrung und guten Ausstattung können wir Ihnen beim guten Gelingen Ihres Festes zur Seite stehen.

Wir bereiten Ihnen warme und kalte Buffets, Schnittchen, belegte Brötchen und vieles mehr. Dabei können sie gern Ihre Wünsche mit einfließen lassen. Ihre Gäste werden sich lange an die schöne Feier erinnern. Wenn Sie in unserer Gaststätte feiern, kümmern wir uns auch um die musikalische Umrahmung und Stimmung.

Ihr Catering richten wir auch außerhalb unserer Geschäftszeiten für Sie aus. Gern liefern wir Ihnen auch unsere Buffets nach Hause.


Zur Geschichte vom Harald´s Buffet

1880 wurde in der Adelheidstraße, der heutigen Friedrich- Ebert- Straße 18, das Café Dietzmann errichtet
1903 wurde es von dem Konditormeister Felix Dietzmann umgebaut
1920 übernahm der Konditormeister Rudolf Schmidt die Bewirtschaftung des Cafés, ab 1930 wurde im Lokal getanzt und bekam daher den Kosenamen Café Röckchen hoch
1952-1953 Fremdnutzung als Stadtbibliothek
danach wurde es zum HO Café mit Gartenlokal
1960 Einrichtung einer modernen Selbstbedienungsgaststätte. Sie besaß 45 Sitz- und 30 Steh- Tischplätze. Die Speisen sind mittels eines Lochkartensystems verkauft worden.
1980-1982 Umbau zur Systemgastronomie und Schnellrestaurant
1982-1984 Bewirtschaftung durch das Ehepaar Nette
1984 Gaststättenleitung durch Harald Reichardt
1991 Privatisierung zu Harald´s Buffet durch Harald und Marianne Reichardt